1200px EU Gemeinschaftszeichen gtS.svgHeumilch g.t.S. EU Organic Logo Colour 60px DE-ÖKO-022demeter 500x238px

  • _MG_2034.jpg
  • Heu_neu_IMG_9584.jpg
  • Rinder_001.jpg
  • HDH2020_5039.jpg
  • 01_MG_0725.jpg
  • HDH2020_3815.jpg

Landwirtschaft für eine nachhaltige Ernährungssicherheit

Seit 1986 setzen wir uns mit ganzer Leidenschaft für den 
biologisch-dynamischen Landbau und die Herstellung von 
gesunden Milchprodukten und Wurstwaren ein.

Dauergrünland mit einer natürlichen Artenvielfalt ist nicht nur gut für die Kühe – auch der lokal-typische Charakter der Milch und damit auch das Aroma für den Käse bleiben erhalten. 
Grasende Kühe im Sommer und Heumahd für die Winterfütterung waren uns von Anfang an ein Anliegen.  

 Laura Döffinger, Martin Klopfer, Annerose Schwarz-Klopfer, Julian Klopfer, Julia Rupp, Sepp Huber-Kraus, Fábio Teixeira

 

Zu unserem landwirtschaftlichen Betrieb gehören:

80 ha landwirtschaftliche Nutzfläche

40 ha Grünland
40 ha Ackerland
21 Milchkühe
3 Ammenkühe mit Kälbern
24 weibliche Rinder
4 Stiere
12 Schweine

8 Hühner

 

Wer sind und was wir machen

 

Annerose Schwarz-Klopfer, BetriebsleiterinAnnerose Schwarz-Klopfer

  • Vermarktung: Organisation und Vorbereitung der Vermarktung unserer eigenen Produkte und der Handelsware

  • Fleischvermarktung: Vorbereitung und Bearbeitung der Bestellungen

  • Hofladen

 

 

 

 

 

 

 

 

Martin Klopfer, BetriebsleiterMartin Klopfer

  • Ackerbau: Neben dem Futtergetreide bauen wir weitere Feldfrüchte an. Dazu gehören Weizen, Dinkel, Linsen und seit diesem Jahr auch Lein

  • Futterbau: im Sommer mähen wir frisches Gras für unsere Kühe und machen Heu für den Winter

  • Büroarbeiten: Die Bürokratie ist wie in jedem Beruf ein großes Aufgabenfeld und nimmt uns entsprechend in Anspruch

  • Tierhaltung: Versorgung der Rinder auf unserer zweiten Hofstelle und auf unseren Weiden. Gelegentliches Melken, Füttern und Misten bei unseren Kühen

  • Biologisch-dynamische Präparate: Herstellung, Planung, Ausbringung

  • Wochenmarkt: Aushilfsweise auf dem Samstagsmarkt in Ellwangen

 

Julia Rupp, BetriebsleiterinJulia Rupp

  • Milchviehhaltung: Tägliches Melken, Füttern, Misten, Herdenmanagement und Weideplanung

  • Freilandschweine: Füttern, Weidemanagement

  • Gemüsebau: Angebotspalette planen, säen, jäten, ernten

  • Futterbau: Heuernte im Sommer

  • Ackerbau: je nach Bedarf mithelfen

  • Ausbildung unserer Auszubildenden

  • Wochenmarkt: Aushilfsweise auf den Wochenmärkten

  • Fleischvermarktung: Entgegennehmen und Bearbeitung der Bestellungen

  • Büroarbeit: Buchhaltung, grafische Arbeiten und weiteres für die Vermarktung

 

Julian Klopfer, BetriebsleiterJulian Klopfer

  • Milchviehhaltung: Tägliches Melken, Füttern, Misten, Herdenmanagement und Weideplanung

  • Freilandschweine: Füttern, Weidemanagement

  • Gemüsebau: Säen, jäten, ernten, planen und verkaufen

  • Futterbau: Heuernte im Sommer

  • Ackerbau: je nach Bedarf mithelfen

  • Ausbildung unserer Auszubildenden

  • Wochenmarkt: Samstagsmarkt in Ellwangen

  • Büroarbeiten

 

 

 

 

 

 

Laura Döffinger

Laura Döffinger, Käserin

Sie übernimmt von Montag bis Mittwoch alle Aufgaben in der Käserei und führt diese hauptverantwortlich. Gerne freut sie sich auch über einen Nachmittag auf dem Feld, wenn sie uns im Gemüsebau zur Hand gehen kann.

  • Verarbeitung der Heumilch unserer Kühe zu Käse, Quark und Camembert

  • Tägliche Käsepflege im Käsekeller

  • Kontrolle und Einhaltung der Hygieneauflagen

 

 

 

Josef Huber-Kraus, Käser u. Metzger
Sepp Huber-Kraus

Durch die Übergabe der Käserei an Laura Döffinger, ist Joseph Huber-Kraus seltener auf unserem Hof anzutreffen. In der Fleischvermarktung und auf dem Wochenmarkt in Crailsheim ist er jedoch noch voll zu Gange.

  • Käserei: zwei Mal pro Woche verarbeitet er unsere Heumilch zu Käse, Quark und Camembert.

  • Fleischverarbeitung und -vermarktung: schlachten, zerlegen, verarbeiten und verkaufen

  • Wochenmarkt: Freitagsmarkt in Crailsheim

 

 

Fábio Teixeira, MitarbeiterFábio Teixeira

Durch seine Erfahrungen und Wissen im Bereich Permakultur freuen wir uns über die Impulse, um den Gemüsebau weiter zu verbessern.

  • Gemüsebau: säen, jäten, ernten

  • Stallarbeiten: Melken, Füttern und Misten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klarissa WagnerKlarissa Wagner, Auszubildende

Seit September ist unsere neue Auszubildende, Klarissa Wagner, bei uns auf dem Hof. Sie wird unsere erste Auzubildende sein, die an der neuen biodynamischen Ausbildung im Süden teilnimmt. Diese startet offiziell im März 2021.

In folgenden Bereichen ist sie hauptsächlich tätig:

  • Milchviehhaltung

  • Freilandschweine

  • Rinderaufzucht

  • Futterbau

  • Gemüsebau

  • Vermarktung: Aushilfsweise auf unseren Wochenmärkten

 

 

 

 

 

 

Ebenfalls vorstellen wollen wir, …

… unsere aktuellen Mitarbeiterinnen auf dem Wochenmarkt, die uns jede Woche beim Verkauf unserer hochwertigen Produkte tatkräftig unterstützen:

In Crailsheim:

Franziska Zumpfe, Silke Hackspiel und Margit Haaf-Marquardt

In Ellwangen:
Claudia Bröllochs und Brigitte Himmer, die uns auch zwei Mal die Woche auf dem Hof unterstützt

… und unsere große Hilfe in der Käserei:

Christa Hotter, die (fast) jederzeit unseren Quark und Jagsttaler verpackt.

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.